Gedicht des Monats -Juni 2015

Ich liebe Bäume und Wölfe,
die Wolken, die Blumen, das Moos,
dazwischen die kleine Elfe
und die Sonne untergangsgroß.

Genauso liebe ich Worte,
die von all den Wundern erzählen,
sie schaffen in mir Orte,
wo Seele und Welt sich vermählen.

 

madechen-wald

Foto: Martin Ecker

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s