Zum Jahreswechsel

Das Jahr, im Flug ist es vergangen,
und über Hoffen, über Bangen,
über alldem, was erdverbunden
liegt die Entfernung jener Stunden,
die Wind, Flügel und Ruder waren:
Schicksal, das Menschen widerfahren;
in dessen Tiefe Höhe liegt,
mit der die Erdenlast verfliegt.

Welf Ortbauer

Titel-Foto: Martin Ecker

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s